Full Service Beratung für Verfahrensdokumentation
nach GoBD

Sie kümmern sich um Ihr Geschäft und wir uns um Ihre Dokumentationen.

Ferchland Koop Button.png
logo mit Claim BVMW.png

Als Unternehmer sind Sie verpflichtet den gesetzlichen Anforderungen zur Verfahrensdokumentation nach GoBD Folge zu leisten.

Können Sie die notwendigen Unterlagen nicht nachweisen, riskieren Sie gravierende Nachteile, hohe Strafen und im schlimmsten Fall sogar Strafanzeigen. 

Hier können Sie sich die offizielle Anweisung des Bundesministeriums für Finanzen herunterladen.

Die Kombination von Verfahrensdokumentation nach GoBD und DSGVO Management!

Das Bundesministerium der Finanzen der Bundesrepublik Deutschland hat eine Verwaltungsanweisung erlassen, die festgelegt, dass es die verpflichtende Aufgabe eines jeden Unternehmers und Freiberuflers ist eine Verfahrensdokumentation nach GoBD zu erstellen.

Um eine ordentliche Verfahrensdokumentation zu erstellen, ist es unerlässlich auch die Vorgaben zur DSGVO zu betrachten. 

 

Wir lösen diese Probleme für Sie, indem wir Sie von A bis Z betreuen und Sie durch diesen undurchsichtigen Dschungel führen. Wir beraten Sie individuell und konzeptionell, wir nutzen unser Experten-Netzwerk bei kniffligen Fragen und Sie erhalten am Ende die Dokumentationen, die Sie wirklich brauchen, um alle gesetzlichen Bestimmungen perfekt einzuhalten. 

Immer geprüft von einem Steuerberater und einem Fachanwalt.

So funktioniert´s

Nach der individuellen und konzeptionellen Beratung zu den Themen der Verfahrensdokumentation nach GoBD und zum DSGVO Dokumenten-Management 

sind die erstellten, rechtssicheren Unterlagen das Ergebnis der Beratung. 

Individuelle & konzeptionelle Beratung

 Verfahrens-
Dokumentation
nach GoBD

Fox4Taxes_1_w.png

 DSGVO
Dokumenten-Management

Rechtssichere Erstellung der Dokumente

Unsere Leistungen für Sie auf einen Blick

Wir wissen, dass die Verfahrensdokumentation und die Umsetzung der DSGVO Vorgaben fast alle Unternehmer vor große Herausforderungen stellt. Es ist kompliziert, sehr undurchsichtig und man findet nur schwer einen Partner, der den Unternehmer an die Hand nimmt und gemeinsam mit ihm diese gesetzlichen vorgeschriebenen Hürden nimmt.

Wir sind genau dieser Partner.

Wir begleiten Sie durch alle Prozesse, bis am Ende die optimalen Dokumentationen zu Ihrer Verfügung stehen.

Kostenlose Erstberatung

Das sogenannte onboarding Gespräch wird telefonisch oder via Video-Konferenz geführt.

Es ist für Sie vollkommen kostenfrei und Sie verpflichten sich zu nichts. Wir nehmen erste Eckdaten auf und erläutern Ihnen auf der eine Seite, werche Tätigkeiten notwendig sind und auf der anderen Seite, wie der Ablauf der Beratung ist. Abschließend erhalten Sie Ihr individuelles Angebot und wir verabreden uns zu einem kostenlosen Folgetermin. In dem Folgetermin besprechen wir das Angebot und erst dann entscheiden Sie, ob wir zusammen arbeiten wollen.

Nur ein Ansprechpartner

Während des gesamten Prozesses haben Sie einen einzigen Ansprechpartner. Dieser Berater begleitet Sie durch den gesamten Prozess, koordiniert alle Online-Termine mit Ihnen und moderiert Video-Konferenzen, wenn Spezialisten auf unseren Fachabteilungen hinzugezogen werden müssen. 

Nur eine Rechnung

Wir koordinieren alle beteiligten Kooperationspartner und Sie erhalten nur eine Rechnung von uns über alle Leistungen.

Digitalisierte Abwicklung

Sie können alle Themen bequem von Ihrem Schreibtisch erledigen. Die gesamte Beratung, sowie die Erstellung der Dokumentationen erfolgt online. 

Konzeptionelle & individuelle Beratung

Unser Alleinstellungsmerkmal besteht darin, dass wir mit Ihnen nicht nur Listen ausfüllen, sondern dass wir aktiv mit Ihnen in die Beratung einsteigen. Wir ermitteln mit Ihnen den Ist-Stand, wir verbessern gemeinsam mit Ihnen Ihre Prozesse und wir schließen die Beratung erst ab, wenn alle Voraussetzungen für die valide Erstellung der Dokumentationen gegeben sind. 

Dokumenten-Prüfung inklusive

Zum Ende der Beratung übergeben die erstellten Dokumentationen an Ihren Steuerberater oder unser Kooperations-Steuerberater prüft Ihre Dokumentationen - ganz wie Sie es wünschen. Dort werden die Unterlagen noch einmal ausführlich geprüft und Sie erhalten die Bestätigung, dass die Unterlagen einwandfrei sind.

Staatlicher Beratungskostenzuschuss

Aufgrund dessen, dass wir Sie individuell und konzeptionell beraten, können Sie einen Beratungskostenzuschuss in Höhe von bis zu 80% auf die Beratungskosten erhalten. 

Der Fördermittel-Träger ist das Bundesamt für Wirtschaft & Ausfuhrkontrolle (BAFA). Sie erhalten den Zuschuss am Ende der Beratung.

Treuhandkonto statt Vorkasse

Der Fördermittelträger hat verfügt, dass die Beratungskosten vor Auszahlung des Zuschusses begleichen sein müssen. Üblicherweise wird hier Vorkasse verlangt. Wir finden das Ihnen gegenüber nicht fair, schließlich sollen Sie nur bezahlen, wenn Sie vollkommen zufrieden mit unserer Leistung sind. Deswegen haben wir den Treuhand-Service PAYLAX eingesetzt. Sie zahlen zum Beginn der Beratung die Kosten auf das Treuhandkonto ein und wir erhalten das Geld erst, wenn Sie alle Leistungen freigegeben haben.

Nachsorge Service

Sowohl die Verfahrensdokumentation als auch das DSGVO Management sind lebende Dokumente. Ihr Unternehmen verändert sich und damit ich die Dokumentationen. Wir bieten Ihnen nach erfolgter Erst-Erstellung ein monatliches Abonnement an. Somit zahlen Sie monatlich einen geringen Betrag und wir aktualisieren einmal pro Jahr all Ihre Dokumentationen ohne weitere Kosten. 

mehr erfahren

Wir haben Ihnen die wichtigsten Informationen auf diesen Seiten zusammengetragen. Bitte klicken Sie auf den entsprechenden Button, um mehr Informationen zu erhalten.

Zuversichtlich Geschäftsmann